AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN TORTENBESTELLUNG

1. AUFTRAG & ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Um den Termin für den Auftrag verbindlich zu reservieren und damit den Auftrag zu bestätigen, ist eine Anzahlung über 50% der Auftragssumme per Überweisung nötig.

Mit Durchführung der Anzahlung akzeptiert der/die Auftraggeber*in die hier angeführten AGB von Das Tortenstudio und bucht den Auftrag verbindlich. Der Restbetrag der Auftragssumme ist bei Tortenlieferung bis 2 Wochen vor Leistungserbringung fällig, bei Tortenselbstabholung bis 1 Woche vor Leistungserbringung fällig, per Überweisung. Angebotspreise sind 3 Wochen ab Ausstellungsdatum gültig.
Bis zur vollständigen Bezahlung ist die Torte Eigentum von Andrea Kargl | Das Tortenstudio.

Bei Auftragsstornierungen bis 28 Tage vor dem Liefer-/Abholungstermin werden 25% des Gesamtbetrags als Aufwandsentschädigung einbehalten. Bei Stornierungen bis 14 Tage vor dem Termin werden 50% des Gesamtbetrags einbehalten. Danach (Storno 1-13 Tage vor Termin) ist bei Stornierung die gesamte Auftragssumme fällig.

Unsere Torten werden frisch zubereitet und sind zum sofortigen Verzehr bestimmt. Es handelt sich um ein handwerkliches Produkt, das geringfügig von etwaigen Vorgaben abweichen kann. Dies stellt keinen Reklamationsgrund dar.
Jede Torte ist außerdem ein künstlerisch, manuell hergestelltes Unikat, nach individuellem Kundenwunsch. Das Tortenstudio behält sich daher das Recht auf künstlerische Freiheit vor. Geringfügige Abweichungen von Farbtönen, Formen, Blumen und sonstigen Designdetails unterliegen dieser künstlerischen Freiheit und stellen keinen Mangel dar.
Änderungswünsche können nur bis 21 Tage vor dem Fertigstellungstermin entgegen genommen werden. Bitte beachten Sie, dass durch Änderungen zusätzliche Kosten anfallen können, wenn sich das Design der Torte dadurch verändert z.B. Erhöhung/Reduktion der Portionenanzahl kann die Anzahl der Etagen beeinflussen und eine aufwändige Neukalkulation/Neuplanung erforderlich machen. Änderungen des kompletten Designs der Torte sind nur gegen einen zusätzliche Bearbeitungsgebühr von € 70,00 pro Arbeitsstunde möglich.

2. LIEFERUNG
Eine Lieferung durch uns ist grundsätzlich ab einem Mindestbestellwert von € 400,00 möglich (exkl. Lieferkosten). Wir liefern in einem Umkreis von maximal 1,5 Stunden Fahrzeit vom Firmenstandort aus, wobei die Lieferentfernung abhängig vom Bestellwert ist.

3. LAGERUNG
Torten mit Fondantüberzug (Zuckerüberzug) müssen unbedingt trocken und kühl gelagert werden. Auf keinen Fall dürfen sie in einem Umluftkühlschrank oder in einem feuchten Keller oder Kühlhaus aufbewahrt werden.
Cremetorten (Semi Naked Cakes, Buttercremetorten) müssen in einem Kühlhaus oder Kühlschrank gelagert werden (nicht tiefgekühlt!). Bitte die Torte 1 Std. vor dem Anschnitt aus der Kühlung nehmen und bei Raumtemperatur stehen lassen, damit sie Esstemperatur bekommt.
Für Schäden, die nach erfolgreicher Lieferung der Torte durch unsachgemäße Lagerung oder Kühlung entstehen, übernehmen wir keine Haftung. Die Kosten für eine allfällige Reparatur bzw. einen Ersatz hat zu 100% der Verursacher des Schadens zu tragen. Die Reparatur erfolgt erst nach schriftlicher Bestätigung der Kostenübernahme.

4. ALLERGENINFORMATION
Im Zuge des Kundengesprächs für dieses Angebot wurde der Kunde über die in seinem Produkt enthaltenen Allergene von mir persönlich aufgeklärt.

5. WARNHINWEISE
1) Hinweis zur Dekoration mit ECHTBLUMEN: Alle Blumen und Pflanzen, die man im herkömmlichen Blumenhandel bekommt, sind mit Pestiziden/Herbiziden gespritzt. Im direkten Kontakt mit der Torte können diese Chemikalien auf das Lebensmittel übergehen. Das Tortenstudio übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung für geschmackliche Veränderungen oder gesundheitliche Folgen, die aufgrund der Blumendekoration entstanden sind. Dekorationen mit Echtblumen werden nur nach Beratung und ausdrücklichem Wunsch des Kunden verwendet.
2) LEBENSMITTELFARBEN: Die verwendeten Lebensmittelfarben Rot, Gelb, Orange und Grün können Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen.

6. DATENSCHUTZ
Ihre angegebenen Daten werden zwecks Bearbeitung der Anfrage, der Angebotslegung und Auftragsabwicklung bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, sowie den Zweck der Speicherung. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.
Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: Das Tortenstudio – Mag. Andrea Kargl, andrea@tortenstudio.at, +43 676 9662092